Alexas Schwester liegt im Koma. Trotzdem reist sie nach England, um das dumme Schiff ihrer verstorbenen Eltern endlich zu verkaufen. Doch das gestaltet sich als kompliziert, sie wird eingeschneit und abgeschnitten von der Umwelt.
Nick wird mit seinem Lebensgeheimnis erpresst. In England soll er für einen Fremden einen heiklen Auftrag erledigen. Dabei kreuzen sich sein und Alexas Wege. Als er beginnt, mehr für sie zu empfinden, bekommt er es mit der Angst zu tun. Alexa darf niemals die Wahrheit über ihn erfahren. 

Wie kam es zu diesem Buch:
Nachdem mein Mann und ich in Südengland verliebt haben und auch mit meiner Schwester da waren, habe ich mich entschieden, eine Geschichte zu schreiben, die dort spielt. schliesslich wurde es nicht der Süden, sondern London. Mich haben die kleinen Unterschiede zu der Englischen Kultur und unserer, Schweizerischen, sehr interessiert und ich wollte (subtil) damit spielen.

Buchinfos:
Genre: Liebesroman


Aktueller Stand:
Manuskript in Rohfassung fertig
1. Überarbeitung abgeschlossen
Testleserunde 1 Folgt (Bei Interesse, hier melden).